Spritzbeton - Tagung 2018


Kontakt und Anmeldung



Sekretariat
Agneta Kusterle
Dörreweg 6
A-6173 Oberperfuss
Tel +43 (0)650 8244610
e-mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Veranstalter und Tagungsleiter
Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. habil. Wolfgang Kusterle

Anmeldung formlos unter
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
bis spätestens 8. Januar 2018
Bitte geben Sie Name, Titel, Firma, Anschrift, e-mail und (bei Firmen) UID Nummer an. Die Zimmerreservierung führen Sie bitte direkt bei der Alpbach Tourismus GmbH durch: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Tagungsgebühr
€ 430.- + MWSt
Die Gebühr beinhaltet Pausengetränke und das Mittagessen am 11. 1. 2018, sowie den Bezug der Tagungs- CD. Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie eine Rechnung. Die Anmeldung wird erst nach erfolgter Bezahlung gültig. Bei einer Abmeldung vor dem 21. Dezember 2017 werden 70 % der Tagungsgebühren refundiert. Bei späterem Storno sowie bei Nichterscheinen erfolgt keine Refundierung, jedoch die Zusendung der Tagungsunterlagen. Bei Verhinderung wird ohne Zusatzkosten ein benannter Ersatzteilnehmer/in akzeptiert.

 

 

 



Eine Veranstaltung von Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wolfgang Kusterle in Zusammenarbeit mit

der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg, dem Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement der TU Wien, dem Institut für Materialprüfung und Baustofftechnologie der TU Graz, dem Lehrstuhl Baustofftechnik und dem Lehrstuhl Tunnelbau der Ruhr-Universität Bochum, dem Arbeitsbereich Materialtechnologie der Uni Innsbruck, dem Lehrstuhl für Subsurface Engineering der Montanuniversität Leoben, dem Zentrum am Berg, der Österreichischen Bautechnik Vereinigung, der Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie, dem InformationsZentrum Beton, der Bundesgütegemeinschaft Instandsetzung von Betonbauwerken, dem Österreichischen Nationalkomitee der International Tunnelling and Underground Space Association, der ITA-AITES, der ÖBB Infrastruktur AG und der Brenner Basistunnel BBT SE.

Partner